Was gibts Neues

Osterhäschen, Osterhas

Lesung des KATAPULT-Verlags zum Welttag des Buches (25.04.2022)

Gespannt sind wir schon darauf, zum Welttag des Buches am 25.04.2022 in Kooperation mit dem Jugendliteraturhaus Rostock den KATAPULT-Verlag mit einer interaktiven Lesung zur Tiefsee begrüßen zu dürfen.

Die Tiefsee ist riesig, aber niemand weiß so richtig über sie Bescheid. Das ist blöd, findet die Tiefseetaucherin Juli, steigt in ihr U-Boot Ulf und fährt an die düsteren Stellen der Welt, um sie zu erforschen. Dort trifft Juli auf den Weltmeister im Armdrücken, den besten Jäger und den mutigsten Fisch des Meeres. Sie findet aber auch eine Cola-Dose, die dreimal so alt ist wie sie selbst, und begegnet einer Tiefseeassel mit argem Bauchweh. Was sie wohl hat? Entdeckt zusammen mit Juli und Ulf die Tiefsee!

ATARAXIA goes Mueßer Holz (04.04.2022)

Wir freuen uns auf das Kinderkonzert “FrühlingsBach” im Rahmen der Tage der Alten Musik Schwerin 2022 – ein Kinderfest der ATARAXIA-Schule zum Hören und Mitmachen, an dem alle Kinder unserer Schule teilnehmen werden.

ungewöhnlicher Fund beim Frühjahrsputz (31.03.2022)

Beim heutigen Müllsammeln im Rahmen von „Schwerin macht sauber“ haben die Kinder unserer JÜL-Klassen eine lebensrettende Entdeckung gemacht: Im kleinen Waldstück hinter unserer Schule befanden sich insgesamt drei ausgesetzte Meerschweinchen. Zwei von ihnen konnten eingefangen und gerettet werden. In der Schule angekommen waren sie noch sehr verängstigt. Die Kinder der 3b kümmerten sich gemeinsam mit Frau Mohns um die beiden, richteten ihnen einen provisorischen Stall ein und sammelten Gemüse und Salat. Die Meerschweinchen konnten schnell abgeholt werden und befinden sich nun erst einmal auf dem Weg zur Tierärztin. Wir wünschen den beiden alles Gute und werden verfolgen, wie es weitergeht. 

 

Bunte Schulflure

Biobrotboxaktion

Bei der Bio-Brotbox-Aktion wird Erstklässlern zur Einschulung eine wieder verwendbare Frühstücks-Dose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht, um ihnen den Wert einer gesunden Ernährung zu vermitteln. Die Brotbox enthielt in diesem Jahr einen Kräutertee, Müsli, einen Fruchtriegel sowie Informationen zur gesunden Ernährung für die Eltern.  

Durch das Engagement des Hofes Medewege erhielten die Erstklässler und JÜL-Gruppen außerdem frische Brötchen und Milch, Butter, Müsli, Fruchtaufstrich sowie Äpfel und Möhren für ein gemeinsames Frühstück in der Schule. Die Kinder haben sich sehr über die Überraschung und die gesunden Leckereien gefreut.